Finanzierung für Frühlingsaktionen mit Geflüchteten

Blühende Magnolienbäume
Foto: Jill Wellington

Das Land Brandenburg möchte ehrenamtlich Aktive dabei unterstützen, im beginnenden Frühling und zu Ostern gemeinsam mit geflüchteten Menschen aktiv zu werden und den Frühling gemeinsam zu genießen.

Das Land Brandenburg möchte ehrenamtlich Aktive dabei unterstützen, im beginnenden Frühling und zu Ostern gemeinsam mit geflüchteten Menschen aktiv zu werden und den Frühling gemeinsam zu genießen.

Für gemeinsame Erlebnisse und Aktionen mit Geflüchteten können von Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtlern jeweils bis zu 600 € beantragt werden, z. B. für

  • Ausflüge in die Natur
  • Osterwerkstätten - Eier bemalen, Nester bauen, basteln
  • Honorare für externe Sprachmittlerinnen und -mittler
  • Gemeinsame Spiele
  • Sportliche Betätigungen
  • Ausgaben für Öffentlichkeitsarbeit
  • Fahrtkosten

und vieles mehr…

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Brandenburgischen Sozialministeriums.

Bilder in Hochauflösung