Zähl mit - Stunde der Wintervögel!

Amsel im Baum
Foto: PenjaK (pixabay)

Es ist wieder Zeit für die Vogelzählung des Nabu. Machst Du mit?

Vom 5.-7. Januar findet die jährliche Stunde der Wintervögel statt. Bundesweit sind alle Interessierten dazu aufgerufen innerhalb des angegebenen Zeitraumes eine Stunde lang Wintervögel zu zählen und die Beobachtungen anschließend dem Naturschutzbund (Nabu) zu melden.

Der Nabu führt diese Aktion bereits seit mehreren Jahren durch. Das Anliegen ist, ein genaues Bild der Vogelwelt in Deutschland zu gewinnen. Dabei sollen Veränderungen der Vogelbestände festgestellt werden. Die Daten werden über mehrere Jahre verglichen, um neue Erkenntnisse zur Entwicklung einzelner Vogelarten zu gewinnen. Umso besser kann der Nabu sich für den Schutz der Vögel einsetzen.

Weitere Informationen gibt es beim Naturschutzbund.

Bilder in Hochauflösung